Kiel Life Science

Der neue Cluster zur Präzisionsmedizin stärkt forschende Ärztinnen und Ärzte und ebnet den Weg für Innovationen am Krankenbett

27.09.2018

Bundesweit fehlen klinische Forscherinnen und Forscher. Ein strukturiertes Clinician Scientist Programm schafft Freiraum für kliniknahe Forschungsprojekte, die erfolgreiche medizinische Grundlagenforschung der letzten Jahre in die Anwendung in der Krankenversorgung übertragen.

Der Cluster zur Entzündungsforschung hat sich zum dritten Mal in einem harten Wettbewerb zur Förderung durchgesetzt, wie die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) soeben mitgeteilt hat. Dieser Erfolg innerhalb der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder basiert auf den großen und international sichtbaren Fortschritten bei der Aufklärung von chronischen Entzündungsprozessen in den zwei Förderperioden der vorhergehenden Exzellenzinitiative. Die Ursachen chronisch entzündlicher Erkrankungen wurden aufgedeckt. Mit dem jetzt neu bewilligten Exzellenzcluster „Präzisionsmedizin für chronische Entzündungserkrankungen/Precision Medicine in Chronic Inflammation“ (PMI) werden diese wissenschaftlichen Fortschritte für Patientinnen und Patienten mit chronisch entzündlichen Erkrankungen zur Anwendung gebracht, indem Diagnosen schneller gestellt und individuelle Therapien geplant werden können. Damit diese Translation von molekularer zu klinischer Medizin gelingt, unterstützt der neue Cluster PMI speziell auch die Karriere forschender Ärztinnen und Ärzte.  Dazu wird zusammen mit den medizinischen Fakultäten, dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein und der Ärztekammer Schleswig-Holstein ein bundesweit wegweisendes neues Programm zur Ausbildung junger klinischer Forscher und Forscherinnen ab 2019 auf den Weg gebracht.

Zur vollständigen Pressemitteilung

Forschungsmeldungen

Aktuelles

Kalender

« Dezember 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26
  • 09:00: FucoSan - from Science to Innovation Day 2019
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
27 28 29 30 1
2 3
  • 19:00: Bernhard Haubold: Wie berechnet man einen Stammbaum?
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Veranstaltungen